Journalist · Sprecher

Jens Jensen · Sprecher | Die Infostimme

 

Studio | Der Blick ins Labor

Der


Klang einer außergewöhnlichen Stimme wird durch Spitzentechnik veredelt – damit das Ergebnis Ihre Sinne berührt.

Jens Jensen produziert als hochspezialisierter Sprecher im eigenen Studio. Doch als Profi wollen Sie es vielleicht noch genauer wissen:


Sprecherraum: Desone Aufnahmekabine T-Box ZS mit doppelwandiger Raum-in-Raum-Konstruktion – so auch an zahlreichen ARD- und ZDF-Standorten im Einsatz. Mikrophone: Neumann TLM-103 – eines der rauschärmsten Studio-Kondensatormikrophone der Welt; Sennheiser MD 21 U – seit Jahrzehnten eines der bekanntesten Mikrophone für Radioreporter; Soundman OKM II Studio – das In-Ear-Mikrophon für faszinierende Hörbilder in Originalkopfstereophonie. Computersystem: Apple Logic Pro X auf Apple iMac Pro – für Leistungswerte im High-End-Bereich. Externe Glyph-Festplatte für anspruchsvollste Audioanwendungen. Audio-Interface: Apogee Element – mit den überragenden Wandlern und Preamps des kalifornischen Premiumherstellers. Kopfhörer: Beyerdynamic DT 770 PRO – der professionelle Studiokopfhörer der Referenzklasse. Portables Aufnahmegerät: Marantz Compact-Flash-Recorder PMD 671 – die Übersetzung des Sony-Klassikers TC D5-PRO II ins digitale Zeitalter.


Alle Angebote von Jens Jensen richten sich ausschließlich an Unternehmer gemäß § 14 BGB. Bei Auftragserteilung ist die Unternehmereigenschaft, sofern sie nicht aus den Absenderangaben hervorgeht, in geeigneter Form nachzuweisen, etwa durch Angabe der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer. Eine Auftragserteilung durch Verbraucher ist ausgeschlossen.





 

© Jens Jensen

Studio

»Damit das Ergebnis Ihre Sinne berührt.«